Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SE: Elmshorn - 17-Jährige weiterhin vermisst

Bad Segeberg (ots) - Der aktuelle Aufenthaltsort der seit gestern Morgen vermissten Jugendlichen aus dem ...

POL-PDLD: Edenkoben/A65 - Aufmerksamer LKW-Fahrer

Edenkoben/A65 (ots) - Während der Fahrt erkannte gestern Mittag (15.01.2019, 15.51 Uhr) ein LKW-Fahrer eine ...

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung! Wer kennt den Betrüger zu Onlineverkäufen?

Hannover (ots) - Mit Bildern aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einem bislang unbekannten ...

15.09.2018 – 02:32

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Unter Alkohol in den Gegenverkehr
Verkehrsunfall auf der B47 in Reichenbach

Lautertal, OT Reichenbach, B 47 (ots)

Zwei Leichtverletzte und über 20.000 Euro Sachschaden waren die Folge eines Verkehrsunfalls unter Alkoholeinfluss am Freitagabend (14.09.18) auf der Nibelungenstraße (B47). Gegen 19.40 Uhr geriet der Fahrer eines Pkw im Ortsteil Reichenbach in Richtung Lindenfels nach links von der Fahrbahn ab. Er prallte zunächst gegen ein geparktes Fahrzeug und kollidierte dann frontal mit einem entgegenkommenden Pkw. Der 36 Jahre alte Lautertaler stand unter Alkoholeinfluss. Er erlitt wie der 48-jährige Fahrer des anderen Pkw nur leichte Verletzungen. Nach ersten Schätzungen entstand ein Schaden von insgesamt 23.000 Euro. Die Ortsdurchfahrt in Reichenbach war für die Dauer der Rettungs- und Bergungsarbeiten für circa eine Stunde gesperrt. Der Lautertaler musste sich einer Blutentnahme unterziehen. Sein Führerschein wurde sichergestellt.

Michael Gorsboth, EPHK und PvD

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt

Telefon: 06151 - 969 2400
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen