Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

14.09.2018 – 04:42

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Raubüberfall auf Spielhalle

Eppertshausen (ots)

Zwei Männer überfielen am frühen Freitagmorgen (14.09.18) eine Spielothek in der Oberwaldstraße in Eppertshausen. Gegen 03.20 Uhr betraten die beiden Täter die Lokalität. Einer war mit einer Schusswaffe bewaffnet. Der zweite führte einen Schlagstock mit. Sie bedrohten die 67 Jahre alte Angestellte und erbeuten mehrere hundert Euro. Die Mitarbeiterin blieb unverletzt. Sie hielt sich zur Tatzeit allein im Geschäft auf. Die Täter konnten fliehen. Sie werden beschrieben als Anfang 20 und circa 170 cm groß. Einer der Täter war mit einer Strumpfmaske maskiert, der zweite trug einen Kapuzenpulli und Tuch vor dem Gesicht. Eine Fahndung verlief bislang erfolglos. Die Kriminalpolizei in Darmstadt (K10) hat die Ermittlungen aufgenommen.

Michael Gorsboth, EPHK und PvD

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt

Telefon: 06151 - 969 2400
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung