Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-STD: 58-jähriger Motorradfahrer bei Unfall in Estorf tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen späten Nachmittag gegen 17:40 h kam es auf der Landesstraße 114 zwischen Elm und ...

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

11.09.2018 – 15:41

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Gernsheim: Auf frischer Tat

Gernsheim (ots)

Am Dienstagmorgen (11.09.1018) gegen 05:30 Uhr staunte ein Fahrzeugbesitzer nicht schlecht, als er zu seinem in der Straße "Im Rosengarten" abgestellten Auto kam und eine ihm fremde Person darin saß. Einer alarmierten Polizeisteife gegenüber machte der offensichtlich alkoholisierte fremde Fahrzeuginsasse widersprüchliche Angaben hinsichtlich seines momentanen Aufenthalts in dem Auto. Bei der Kontrolle und Durchsuchung des 39-jährigen konnten mehre Gegenstände aufgefunden werden, die dem Fahrzeugeigner zuzuordnen waren. Auf welche Art und Weise sich der Mann Zutritt zum Fahrzeug verschaffte, ist nun Gegenstand weiterer Ermittlungen. Gegen ihn wurde Anzeige erstattet.

Text: Benkelberg, Polizeihauptkommissar

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung