Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Wald- Michelbach: PKW-Diebe verunfallen bei Flucht vor Polizeikontrolle

Viernheim/ Wald-Michelbach (ots) - Am späten Samstagvormittag (08.09.), 11.50 Uhr, stellte eine Streife der Polizeistation Wald-Michelbach im Ortsbereich Wald-Michelbach einen PKW Honda S 2000 fest, welcher kurze Zeit zuvor in Viernheim als gestohlen gemeldet worden war. Da den Beamten das Kennzeichen des gestohlenen Fahrzeuges bekannt war, sollte der Honda einer Kontrolle unterzogen werden. Die Insassen des Fahrzeuges missachteten jedoch die Anhaltesignale der Polizeibeamten und versuchten über die Landesstraße 3120 zu flüchten. In Höhe des Kreisverkehrs an der "Kreidacher Höhe" verlor der Fahrer des flüchtigen Fahrzeuges die Kontrolle über den PKW, kam von der Fahrbahn ab und schleuderte über eine Böschung in die angrenzende Bepflanzung. Der 52-jährige Beifahrer aus Viernheim konnte in dem verunfallten Fahrzeug festgenommen werden, dem Fahrer allerdings gelang die Flucht. Nach dem 25- 30 Jahre alten Mann wird aktuell unter Einbindung des Polizeihubschraubers gefahndet. Zuletzt trug der flüchtige ein weißes T-Shirt und eine grün-schwarze Jeans und könnte sich ggf. im Drogenmillieu aufhalten. Zeugen werden gebeten, sich über den Notruf "110" mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Alexander Lorenz, PHK (Polizeiführer vom Dienst)

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen
Führungs- und Lagedienst
Tel.: 06151- 9693030
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt

Telefon: 06151 - 969 2400
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: