Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

03.09.2018 – 14:31

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Mühltal: Technischer Defekt löst Brand aus

Mühltal (ots)

Vermutlich durch einen überhitzten Laptop ist am Samstagnachmittag (01.09.) in einer Wohnung in der Kirchstraße ein Brand ausgebrochen. Der Bewohner hatte gegen 15.45 Uhr das Feuer gemeldet, nachdem mehrere Gegenstände auf seinem Sofa in Flammen aufgingen. Die Feuerwehr war schnell vor Ort und konnte ein Ausbreiten verhindern und den Brand schließlich löschen. Der entstandene Sachschaden wird auf rund 2.000 Euro geschätzt. Brandursache war aller Voraussicht nach ein überhitzter Laptop. Der 40-jährige Bewohner wurde nicht verletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung