Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

13.08.2018 – 10:58

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Münzgeld und Bohnermaschine entwendet

Darmstadt (ots)

Auf der Suche nach Beute haben unbekannte Täter in der Zeit zwischen Freitagnachmittag (10.8.), 14 Uhr und Montagmorgen (13.8.), 5 Uhr, ein städtisches Bürogebäude in der Bessunger Straße heimgesucht. Die Diebe hebelten eine Eingangstür des Gebäudes auf und verschafften sich so gewaltsam Zutritt zu dem Haupttrakt. Um an die einzelnen Räume zu gelangen hebelten sie weitere Türen in dem Gebäude auf. Eine Bohnermaschine und Bargeld im Wert von mehreren Hundert Euro fielen den noch Unbekannten dabei in die Hände. Durch ihr Vorgehen verursachten die Täter einen Sachschaden von mindestens 1500 Euro. Die Beamten der Darmstädter Kriminalpolizei (K 21/22) haben die weiteren Ermittlungen übernommen. Zeugen mit sachdienlichen Hinweisen, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06151/9690 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Kathy Rosenberger
Telefon: 06151/969-2416
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen