Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Nach Sachbeschädigung in Lüner Parkhaus - Polizei fahndet mit Lichtbildern

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0316 Bislang unbekannte Tatverdächtige haben in der Nacht vom 15. auf den 16. ...

POL-SU: Öffentlichkeitsfahndung nach mutmaßlichem Exhibitionisten

Siegburg (ots) - Anfang Oktober 2018 meldete ein Zeuge der Polizei einen Verdächtigen, der sich im Bereich des ...

POL-LB: Großübung von Polizei und Bevölkerungsschutz am Sonntag, 24. März 2019, in Ludwigsburg und Böblingen

Ludwigsburg (ots) - Polizei und Bevölkerungsschutz führen am Sonntag, 24. März 2019 in Ludwigsburg und ...

07.08.2018 – 11:57

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Gernsheim: Bilanz der Polizei nach dem 70. Fischerfest/Tausende feiern friedlich

Gernsheim (ots)

Die allermeisten der insgesamt rund 200.000 Besucher, so die Schätzungen der Polizei, feierten beim 70. Rheinischen Fischerfest vom 2. bis 6. Juni vorbildlich, friedlich und ausgelassen.

Dennoch waren die Ordnungshüter auch in diesem Jahr immer mal wieder gefordert. Insgesamt erteilten die Beamten 10 Platzverweise. Übermäßiger Alkoholkonsum oder sich anbahnende Streitigkeiten machten es erforderlich, beteiligte Personen vom Festgelände zu verweisen oder vorzeitig auf den Nachhauseweg zu schicken, um Schlimmeres zu verhindern.

Neben insgesamt 17 Auseinandersetzungen und Körperverletzungsdelikten sowie 4 Sachbeschädigungen, kam es auf dem Festgelände in zwei Fällen zu sexuellen Belästigungen junger Frauen im Alter von 20 und 21 Jahren.

Die 21 und 30 Jahre alten Tatverdächtigen konnten von der Polizei jeweils rasch identifiziert werden. Die beiden Männer erwarten nun entsprechende Strafverfahren.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Bernd Hochstädter
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung