Das könnte Sie auch interessieren:

POL-WHV: Pressemeldung Wilhelmshaven, 15. - 17.02.19

Wilhelmshaven (ots) - Am Samstagnachmittag gelangten unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines Pflegeheims ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

13.07.2018 – 15:56

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Lampertheim: Kinder spielen mit Wunderkerzen und setzen Kinderwagen in Brand

Lampertheim (ots)

Zwei spielende Kinder im Alter von 5 und 7 Jahren haben mit Wunderkerzen ein Kinderwagen in Brand gesetzt. Das Feuer ist schnell von Anwohner in der Straße "Neue Schulstraße" entdeckt worden, die bereits vor Eintreffen der Feuerwehr mit den Löscharbeiten begonnen haben und so schlimmeres verhindern konnten. Am Kinderwagen ist ein Schaden in Höhe von 150 Euro entstanden. Personen wurden nicht verletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung