Das könnte Sie auch interessieren:

LPI-EF: Wer kennt diesen Mann?

Erfurt (ots) - Nach einem sexuellen Übergriff an einer 24-Jährigen fahndet die Erfurter Kriminalpolizei nach ...

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

13.07.2018 – 14:55

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Wald-Michelbach: Beim Rangieren geparkten Renault beschädigt
Polizei sucht Unfallverursacher und Zeugen

Wald-Michelbach (ots)

Ein geparkter Renault wurde am Dienstag (10.7) zwischen 7.20 Uhr und 12 Uhr in der Straße "Wetzkeil" am hinteren Kotflügel beschädigt. Der Schaden in Höhe von etwa 500 Euro ist höchstwahrscheinlich beim Rangieren entstanden. Der Unfallverursacher setzte seinen Weg fort, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Die Polizei in Wald-Michelbach hat die Ermittlungen zu dem Unfallverursacher aufgenommen. Er wie auch Zeugen melden sich bitte bei den Beamten unter der Telefonnummer 06207/ 94050.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen