Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MS: Seit Samstagmorgen vermisst - Polizei sucht 79-jährigen Münsteraner

Münster (ots) - Die Polizei sucht seit heute Mittag (16.2., 11:30 Uhr) mit zahlreichen Einsatzkräften nach ...

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

12.07.2018 – 16:06

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Bischofsheim: Unbekannte vergraben Glasscherben auf Spielplatz/Polizei ermittelt und sucht Zeugen

Bischofsheim (ots)

Auf dem Spielplatz "Am Alten Gerauer Weg" fanden Mitarbeiter des städtischen Bauhofs bei einem ihrer Kontrollgänge am Freitagmorgen (06.07.) im Sand vergrabene Fensterglasscheiben.

Der Spielplatz wurde daraufhin umgehend gesperrt und wird bis auf Weiteres geschlossen bleiben müssen.

Die Polizei hat nun die Ermittlungen wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung aufgenommen und bittet Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder sachdienliche Hinweise geben können, sich mit den Beamten in Bischofsheim unter der Telefonnummer 06144/96660 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Bernd Hochstädter
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen