Das könnte Sie auch interessieren:

LKA-BW: Bundesweite Durchsuchungen bei mutmaßlichen Mitgliedern der Gruppierung "National Socialist Knights of the Ku-Klux-Klan Deutschland"

Stuttgart (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung von Staatsanwaltschaft Stuttgart und Landeskriminalamt ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

POL-K: 190115-3-K Vermissten-Fahndung: Polizei Köln sucht Markus Becker (42)

Köln (ots) - Die Polizei Köln fahndet derzeit nach dem 42-jährigen Kölner Markus Becker. Angehörige des ...

27.06.2018 – 12:40

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Reichelsheim: "Dummer Jungenstreich"?
Diebstahl von sechs Kanaldeckeln

Reichelsheim (ots)

Der Diebstahl von insgesamt 120 Kilogramm Eisenguss ist der Polizei am Mittwoch (27.6.) angezeigt worden. In der Hochstraße haben Diebe sechs massive Kanaldeckel ausgehoben und weggeschafft. Die Abdeckungen aus Eisen sind quadratisch und haben einen Gesamtwert von gut 1500 Euro. Ob hinter der Tat ein "dummer Jungenstreich" oder Metalldiebe stecken, ist auch Gegenstand der Ermittlungen. Wer mehr zu dem ungewöhnlichen Treiben sagen kann, wird gebeten, sich bei den Ermittlern in Erbach zu wenden. Telefon: 06062 / 953-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung