Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

POL-HX: Verkehrsunfall auf glatter Fahrbahn, Fahrerin schwer verletzt

Beverungen (ots) - Auf glatter Fahrbahn kam es am Samstag, 16.02.2019, gegen 10.20 Uhr, auf der B83 zu einem ...

POL-HL: OH-Gremersdorf Mordkommission ermittelt - Öffentlichkeitsfahndung

Lübeck (ots) - Gemeinsame Medieninformation der Lübecker Staatsanwaltschaft und Polizeidirektion Lübeck ...

15.06.2018 – 11:25

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Eppersthausen: Grauer BMW im Fokus Krimineller/ Wer hat Verdächtiges beobachtet?

Eppertshausen (ots)

In der Zeit zwischen Samstagvormittag (2.6.), 11 Uhr und Freitagnacht (15.6.), 24 Uhr, geriet ein grauer BMW in der Bahnhofstraße in den Fokus Krimineller. Der Besitzer des Autos hatte den Wagen auf einem Parkplatz gegenüber dem Bahnhof abgestellt und musste nach seiner Rückkehr feststellen, dass bislang unbekannte Täter die Scheibe des BMW eingeschlagen hatten um in den Innenraum zu gelangen. Dort bauten sie die Tachoeinheit aus der Armatur und flüchteten bislang unerkannt. Durch ihr Vorgehen haben die Diebe einen Sachschaden in Höhe von mehreren Hundert Euro verursacht. Auf rund 2000 Euro wird derzeit der Wert der Beute beziffert. Alle sachdienlichen Hinweise die mit diesem Vorfall im Zusammenhang stehen, nimmt die Darmstädter Kripo (K21/22) unter der Telefonnummer 06151/969-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Kathy Rosenberger
Telefon: 06151/969-2416
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen