Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Person stürzt in Container

Mönchengladbach-Neuwerk, 22.03.2019, 13:12 Uhr, Senefelderstraße (ots) - Die Feuerwehr wurde am Mittag zu ...

POL-BO: Einbrecher gesucht - Wer kennt diesen Mann?

Bochum (ots) - Bereits am 18.01.2019, zwischen 0 und 2.10 Uhr, kam es in Bochum auf der Herner Straße 357 zu ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

15.06.2018 – 10:01

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Heppenheim: Schwere Beute
Gewerblicher Hochdruckreiniger gestohlen

Heppenheim (ots)

Gut 150 Kilogramm nahmen Diebe "auf sich", als sie in der Nacht zum Donnerstag (13.-14.6.) einen Hochdruckreiniger für Gewerbetreibende von einem Aussiedlerhof abtransportierten. Die Unbekannten fuhren mit einem geeigneten Fahrzeug, eventuell mit Anhänger, vor und steuerten gezielt den Außenbereich der Stallungen an, bei dem der Reiniger der Marke Kärcher abgestellt war. Der Wert des gelb-schwarzen Reinigers liegt bei knapp 3000 Euro.

Die Ermittler der Polizei in Heppenheim hoffen, dass Zeugen das kriminelle Treiben beobachtet oder gesehen haben, wie ein entsprechendes Fahrzeug in den Nachtstunden vom Hof des Betriebes, der außerhalb von Heppenheim in Richtung Lorsch liegt, wegfuhr. Alle Hinweise hierzu werden unter der Rufnummer 06252 / 706-0 entgegengenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung