Das könnte Sie auch interessieren:

POL-NB: Öffentlichkeitsfahndung nach Verdacht des Mordes durch Unterlassen in Torgelow

Neubrandenburg (ots) - Der Richter am zuständigen Amtsgericht hat auf Antrag der Staatsanwaltschaft ...

POL-PB: Brennendes Auto macht sich selbständig

Paderborn (ots) - (mb) Beim Brand eines Autos auf dem Parkplatz an der Florianstraße hat ein beherzt ...

POL-GT: Wohnwagendiebstahl im November - Wer kennt diesen Mann?

Gütersloh (ots) - Verl (FK) - Ende November (25.11./26.11.) wurden in Verl zwei Wohnwagen gestohlen. ...

14.06.2018 – 15:35

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Viernheim: Kein Versehen - Hoher Lackschaden an weißen Mercedes CLC

Viernheim (ots)

Die Polizei in Viernheim ermittelt wegen Sachbeschädigung, nachdem am Donnerstag (14.6.) die Besitzer eines weißer Mercedes CLC den Lackschaden an ihrem Fahrzeug angezeigt haben. Die Kratzer sind offensichtlich nicht aus Versehen zwischen Montagnachmittag (11.6) und dem Donnerstag entstanden. Der Schaden liegt bei geschätzten 3000 Euro. Zuletzt stand das Auto in der Georg-Büchner-Straße. Ob der Schaden dort entstanden ist, ist nicht gesichert. Zeugen, die Hinweise hierzu geben können, werden gebeten, sich unter der 06204 / 9747-17 bei den Beamten der Ermittlungsgruppe zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung