Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BOT: Orkantief "Eberhard" zog durch das Bottroper Stadtgebiet.

Bottrop (ots) - Das Orkantief "Eberhard" hat auch in Bottrop seine Spuren hinterlassen. Der Lagedienst wurde um ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-AA: Rems-Murr-Kreis: 11jähriger Junge aus Winnenden vermisst

Aalen (ots) - Winnenden: Öffentlichkeitsfahndung nach 11jährigem Jungen Seit Freitag, 22.03.2019, fehlt ...

11.06.2018 – 10:23

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Biebesheim: Randalierer wehrt sich gegen Festnahme/Polizeibeamter verletzt

Biebesheim (ots)

Zeugen meldeten der Polizei am Samstagabend (09.06.) gegen 23.00 Uhr in der Rheinstraße einen Mann, der Passanten anpöbeln würde. Die daraufhin alarmierte Polizeistreife wurde anschließend nach ihrem Eintreffen von dem 28-Jährigen sofort beleidigt. Der Mann schlug in Richtung der beiden Ordnungshüter und wehrte sich massiv gegen seine Festnahme. Der 28-Jährige und ein Polizeibeamter zogen sich bei dem Einsatz Blessuren zu.

Der Festgenommene wurde über Nacht von der Polizei in Gewahrsam genommen. Weil die Beamten den Verdacht hegten, dass der Mann unter Alkohol- und Drogeneinfluss stand, musste er eine Blutentnahme über sich ergehen lassen.

Ihn erwarten nun Ermittlungsverfahren wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte und Beleidigung.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Bernd Hochstädter
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung