Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PPTR: Polizei bittet um Fahndungshilfe 11- und 14-jährige Mädchen aus Jugendhilfeeinrichtung abgängig

Trier/Aach (ots) - Die 11-jährige Sophie-Noelle Arend und die 14-jährige Monique Klein sind seit ...

POL-MG: 15-Jähriger bei Verkehrsunfall schwerverletzt

Mönchengladbach (ots) - Ein 15-jähriger Schüler wurde heute gegen 07:20 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der ...

POL-K: 190220-2-K Fahndung nach Tatverdächtigem vom Hohenzollernring mit Foto aus Videokamera

Köln (ots) - Nachtrag zur Meldung vom 17. Februar, Ziffer 2 Mit einem Foto aus einer Videokamera fahndet ...

11.06.2018 – 10:22

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Dieburg: Navi und Geldbeutel aus blauem VW gestohlen
Wer kann Hinweise geben?

Dieburg (ots)

Am Sonntagnachmittag (10.6.) in der Zeit zwischen 12.30 Uhr und 17.30 Uhr, geriet ein blauer VW, Model Caravelle in den Fokus Krimineller. Das Auto stand auf dem Parkplatz des Freizeitgeländes Spießfeld, als die Täter sich gewaltsam Zugang zu dem Fahrzeuginnenraum verschafften, dort das Navi sowie einen Geldbeutel aus der Mittelkonsole entwendeten und mit ihrer Beute unerkannt das Weite suchten. Die Kripo in Darmstadt (K 21/22) ist mit dem Fall betraut. Unter der Rufnummer 06151/9690, nehmen die ermittelnden Beamten alle sachdienlichen Hinweise entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Kathy Rosenberger
Telefon: 06151/969-2416
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung