Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des räuberischen Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Dienstag, 11.12.2018, ertappte die 51-jährige Inhaberin eines Supermarktes auf ...

POL-PDLD: Wörth - unsinniger Trend bringt Bußgeld

Wörth (ots) - Wörth; In der letzten Zeit werden bei Verkehrskontrollen vermehrt Fahrzeuge von überwiegend ...

07.06.2018 – 14:10

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Bensheim: Dieb nutzt offen stehendes Fenster und entwendet Geldbeutel
Polizei sucht Zeugen

Bensheim (ots)

Ein offen stehendes Fenster nutzte ein bislang unbekannter Täter in der Nacht zum Donnerstag (6.-7.6) aus und stieg in die Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses in der Bahnstraße ein. Dort entwendete er einen Geldbeutel sowie ein Handy und flüchtete mit seiner Beute, bislang unerkannt. Ersten Ermittlungen zufolge wird die Tatzeit zwischen 3 Uhr und 3.30 Uhr angenommen. Die Kriminalpolizei in Heppenheim hat die weiteren Ermittlungen übernommen und sucht Zeugen. Wer in diesem Zusammenhang verdächtige Beobachtungen gemacht hat, die zur Aufklärung der Tat beitragen, wird gebeten, sich bei den Beamten unter der Telefonnummer 06252/706-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Kathy Rosenberger
Telefon: 06151/969-2416
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung