Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

31.05.2018 – 14:50

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: 35-Jähriger in Untersuchungshaft
Nachtragsmeldung nach Streit auf dem Luisenplatz

Darmstadt (ots)

Ein 35 Jahre alter Mann, der am Dienstag (29.05.) festgenommen wurde und im Verdacht steht, bei einem Streit auf dem Luisenplatz unter anderem eine Person lebensgefährlich verletzt zu haben, wurde am Mittwochnachmittag auf Antrag der Staatsanwaltschaft Darmstadt einem Haftrichter vorgeführt. Dieser entsprach dem Ansinnen der Strafverfolgungsbehörde und erließ einen Untersuchungshaftbefehl. Der 35-Jährige wurde im Anschluss in eine Haftanstalt gebracht.

Bezugsmeldungen: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4969/3957386 https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4969/3949348

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen