Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Südhessen mehr verpassen.

28.05.2018 – 13:06

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Vorsicht vor falschen Mitarbeitern der Stadtwerke
Trickdiebe stehlen Schmuck und Bargeld/ Polizei sucht Zeugen

Darmstadt (ots)

Die Kriminalpolizei in Darmstadt (K24) sucht nach einem Trickdiebstahl dringend Zeugen, bei dem sich ein noch unbekannter Mann am Sonntagmittag (26.5) als Mitarbeiter der Stadtwerke ausgab und dabei Schmuck und Bargeld erbeutete. Der Täter klingelte kurz vor 12 Uhr bei einer lebensälteren Anwohnerin eines Mehrfamilienhauses in der Adelungstraße. Unter dem Vorwand Leitungen zu prüfen und Wasser abstellen zu müssen verschaffte sich der Kriminelle Zutritt zu der Wohnung der Rentnerin. In einem unbeobachteten Augenblick entwendete der Dieb Schmuck und Bargeld bevor er, bislang unerkannt, das Weite suchte. Eine nähere Beschreibung des Täters liegt nicht vor. Die Ermittler suchen Zeugen und hoffen daher auf Hinweise, die zur Aufklärung der Tat beitragen. Wer hat verdächtige Personen oder Fahrzeuge in Tatortnähe zur genannten Tatzeit wahrgenommen? Bei wem klingelte der Trickdieb eventuell vorher? Sachdienliche Hinweise werden unter der Rufnummer 06151/969-0 von den Beamten entgegengenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Kathy Rosenberger
Telefon: 06151/969-2416
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen aus Darmstadt
Weitere Meldungen aus Darmstadt
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen