Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

18.05.2018 – 15:33

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Grasellenbach/ L 3105: Motorradfahrer gerät in den Gegenverkehr und verletzt sich schwer

Grasellenbach (ots)

Ein 20-jähriger Motorradfahrer ist am Donnerstagnachmittag (17.5.) um kurz nach 16 Uhr auf der Landesstraße 3105, kurz vor der Wegscheide, mit einem entgegenkommenden Ford Fiesta zusammengestoßen und schwer verletzt worden. Mit einem Rettungshubschrauber wurde der junge Mann aus Ober-Ramstadt ins Krankenhaus geflogen Die 18-jährige Autofahrerin aus Grasellenbach erlitt leichte Verletzungen. Beide Fahrzeuge haben Totalschaden. Für die Unfallaufnahme und Bergung war der Streckenabschnitt zwischen 16.30 Uhr und 17.20 Uhr voll gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung