Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Verdacht des illegalen Autorennens: Polizei sucht Zeugen - Hilden - 1902109

Mettmann (ots) - In der Nacht zu Samstag (16. Februar 2019) hat laut eigenen Angaben ein 33 Jahre alter ...

BPOL-HH: Erhebliche Sachbeschädigungen durch Fußballstörer des HSV in einem ICE- Bereits der zweite Vorfall innerhalb von zwei Wochen-

Hamburg (ots) - Am 16.02.2019 gegen 22.30 Uhr informierte die Verkehrsleitung der DB AG in Hannover die ...

POL-WHV: Pressemeldung Wilhelmshaven, 15. - 17.02.19

Wilhelmshaven (ots) - Am Samstagnachmittag gelangten unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines Pflegeheims ...

13.05.2018 – 04:37

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Drei Leichtverletzte bei Küchenschmorbrand in Birkenau

Birkenau (ots)

Am gestrigen Samstag (12.05.2018) kam es in Birkenau zu einem Schmorbrand einer Geschirrspülmaschine. Gegen 21:30 Uhr stellte der 51-jährige Mieter der Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Ortsmitte von Birkenau die Rauchentwicklung fest. Gemeinsam mit weiteren Bewohnern konnte er den Schmorbrand löschen. Dabei wurde der 51-jährige, wie auch zwei weitere Bewohner (52 und 11 Jahre) durch das Einatmen der Rauchgase leicht verletzt. Sie wurden zur Untersuchung in ein Krankenhaus transportiert. Es entstand geringer Sachschaden. Nach derzeitigem Ermittlungsstand war ein technischer Defekt Auslöser für den Brand. Gefertigt: EPHK René Bowitz, PvD, Tel.:06151/969-3030

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeiführer vom Dienst
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt

Telefon: 06151 - 969 3030

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen