Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

27.04.2018 – 08:16

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Lützelbach-Seckmauern: Fahrradfahrer gestürzt
Polizei sucht Zeugen für den Unfallhergang

Lützelbach (ots)

Zur Rekonstruktion eines Unfalls, bei dem ein 50 Jahre alter Radfahrer gestürzt und schwer verletzt wurde, sucht die Polizei dringend Zeugen. Der Mann ist am Donnerstagabend (26.4.2018) gegen 22.40 Uhr mitten auf der Hauptstraße in Seckmauern von Zeugen verletzt und nicht ansprechbar aufgefunden worden. Die Helfer versorgten den am Kopf blutenden Radfahrer, bis der Rettungsdienst eintraf und ihn in das nächste Krankenhaus brachte. Wie es zu dem Sturz kam, ist bislang noch unklar. Der Verletzte konnte bisher noch nicht zu dem Unfallgeschehen befragt werden.

Zeugen wenden sich bitte an die Polizeistation in Höchst. Telefon: 06163 / 941-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung