Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SO: Erwitte-Bad Westernkotten - Fahndungsfotos

Erwitte (ots) - Nachdem zwei unbekannte Täter am 01. Februar 2019 in die Soletherme an der Weringhauser ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

POL-HST: Suche nach vermisster Jugendlichen aus Stralsund

Stralsund (ots) - Seit den gestrigen Abendstunden, 19.03.2019, gilt die 16-jährige Sabine PAVLOVA aus ...

25.04.2018 – 17:19

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Lützelbach-Rimhorn: 2000 Euro Schaden an Opel Corsa
Polizei sucht geflüchteten Unfallverursacher

Lützelbach (ots)

In der Breubergstraße im Ortsteil Rimhorn ist im Laufe des Dienstags (24.4.2018) ein Fahrzeug gegen einen parkenden Opel Corsa gefahren und geflüchtet. Der Schaden an der verkratzten und verbeulten Fahrzeugseite ist schätzungsweise 2000 Euro hoch. Die Polizei hat eine erste Spur zu einem landwirtschaftlichem Fahrzeug oder einer Baumaschine, die zwischen 6.20 Uhr und 16.30 Uhr, den Bereich bergauf passiert haben müsste. Der verantwortliche Fahrer wird gebeten, sich selbst bei der Polizeistation Höchst zu melden. Auch Zeugen, die Hinweise zu ihm haben, können sich an die Beamten wenden. Telefon: 06163 / 941-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung