Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

POL-PDLD: Wörth - unsinniger Trend bringt Bußgeld

Wörth (ots) - Wörth; In der letzten Zeit werden bei Verkehrskontrollen vermehrt Fahrzeuge von überwiegend ...

16.04.2018 – 15:41

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Pfungstadt - Eschollbrücken: Bäckereieinbruch blieb im Versuch stecken

Pfungstadt (ots)

In der Zeit zwischen Samstagmittag (14.04.2018) und dem frühen Montagmorgen (16.04.2018) versuchten unbekannte Täter in eine Bäckerei in der Darmstädter Straße einzubrechen. Mit einem bislang unbekannten Hebelwerkzeug versuchten die Kriminellen, die Eingangstür der Bäckerei aufzuhebeln. Dieser Versuch misslang und die Einbrecher flüchteten in unbekannte Richtung. Bei dem versuchten Einbruch entstand ein Sachschaden in Höhe von zirka 2000,00 Euro.

Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Darmstadt (Fachkommissariat K 21/22) unter der Telefonnummer 06151/969 - 0.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tobias Laubach
Telefon: (06151) 969 2414
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung