Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-PPKO: Versuchtes Tötungsdelikt in Vallendar -Polizei sucht Zeugen

Koblenz / Vallendar (ots) - Am Donnerstag, den 07. Februar gegen 19:30 Uhr kam es in Vallendar zu einem ...

FW-MG: Kohlenmonoxid (CO) Vergiftung, eine Person lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach-Lürrip, 20.03.2019, 19:44 Uhr, Lürriperstraße (ots) - Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr ...

16.04.2018 – 15:18

Polizeipräsidium Südhessen

POL-HP: Zeugenaufruf nach Verkehrsunfallflucht

Fürth (ots)

Am Sonntag, den 15.04.2018 ereignete sich in der Zeit von 09:20 Uhr bis 17:20 Uhr ein Verkehrsunfall auf dem Parkplatz eines Discounters in der Mühlstraße. Ein bislang unbekanntes Fahrzeug befuhr den Parkplatz und beschädigte vermutlich beim Ein- oder Ausparken einen ordnungsgemäß geparkten schwarzen BMW. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Der Schaden am BMW beläuft sich auf ca. 1000,-EUR.

Zeugen, die Hinweise zum Unfallhergang oder zum Unfallverursacher geben können, werden gebeten sich bei der Polizeistation Heppenheim unter 06252/706-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Bergstraße

Koordinierender Dienstgruppenleiter
i.A. Hoffelder. POK
Weiherhausstraße 21
64646 Heppenheim

Telefon: 06252-706 555

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen