Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Höchst im Odenwald/ Annelsbach: Blume löst Streit unter Jugendlichen aus

Höchst im Odenwald (ots) - Mit einer Platzwunde und Beule am Kopf wurde am Samstagnachmittag (14.4.2018) ein 16 Jahre alter Jugendlicher, der in einer Gemeinschaftsunterkunft in Annelsbach lebt, ins Krankenhaus gebracht. Der Jugendliche ist in der Unterkunft von einem Gleichaltrigen mit einem Billardstock attackiert worden. Grund des Streits soll eine gerupfte Blume aus dem Gemeinschaftsgarten gewesen sein. Wegen gefährlicher Körperverletzung wird sich der 16-jährige Angreifer jetzt in einem Ermittlungsverfahren verantworten müssen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: