Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Südhessen mehr verpassen.

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Höchst im Odenwald/ Annelsbach: Blume löst Streit unter Jugendlichen aus

Höchst im Odenwald (ots)

Mit einer Platzwunde und Beule am Kopf wurde am Samstagnachmittag (14.4.2018) ein 16 Jahre alter Jugendlicher, der in einer Gemeinschaftsunterkunft in Annelsbach lebt, ins Krankenhaus gebracht. Der Jugendliche ist in der Unterkunft von einem Gleichaltrigen mit einem Billardstock attackiert worden. Grund des Streits soll eine gerupfte Blume aus dem Gemeinschaftsgarten gewesen sein. Wegen gefährlicher Körperverletzung wird sich der 16-jährige Angreifer jetzt in einem Ermittlungsverfahren verantworten müssen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
  • 16.04.2018 – 10:18

    POL-DA: Kelsterbach: Mit 2,67 Promille bei Rot über die Ampel

    Kelsterbach (ots) - Weil er zuvor das Rotlicht einer Ampel missachtete, stoppten Polizeibeamte in der Nacht zum Montag (16.04.) gegen 2.00 Uhr in der Bergstraße einen 36 Jahre alten Autofahrer. Rasch bemerkten die Ordnungshüter, dass der Wagenlenker erheblich unter Alkoholeinwirkung stand. Ein Atemalkoholtest zeigte anschließend 2,67 Promille an. Der Wagenlenker musste eine Blutentnahme über sich ergehen lassen, sein ...

  • 16.04.2018 – 09:55

    POL-DA: Büttelborn: Bienenvölker gestohlen/Zeugen gesucht

    Büttelborn (ots) - Vier Bienenkästen samt Bienenvölkern sowie mehrere Setzkästen mit Zubehör entwendeten Unbekannte zwischen dem 7. und 14. April von einem Gartengrundstück "Am Gerauer Weg" in Worfelden. Der Schaden beträgt nach ersten Schätzungen zirka 2000 Euro. Wer in diesem Zusammenhang verdächtige Beobachtungen gemacht hat oder sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizeistation ...