Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

FW Ratingen: Schwerer Verkehrsunfall auf der A3 - Familie hatte großes Glück

Ratingen (ots) - BAB A3, Fahrtrichtung Oberhausen, 04.05.2019, 14:10 Uhr Gleich mehrere Schutzengel hatte am ...

POL-ROW: ++ Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski? ++

Rotenburg (ots) - Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski? ## Foto in der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

03.04.2018 – 11:18

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Stockstadt: Drei Vereinsheime im Visier von Kriminellen/10 Diamanttauben entwendet

Stockstadt/Nauheim (ots)

Drei Vereinsheime in Stockstadt und in Nauheim gerieten zwischen Ostersonntag und Ostermontag (01./02.04.) in das Visier von Kriminellen.

Aus einer Voliere des Geflügelzuchtvereins im Seeweg in Nauheim entwendeten die ungebetenen Besucher 10 Diamanttauben. Die Täter durchtrennten zuvor den Drahtzaun, um sich Zugang in die Voliere zu verschaffen. Einen Schaden von rund 3000 Euro hinterließen Unbekannte zudem beim Versuch in die Gaststätte des Vereins für Vogelfreunde im "Engen Weg" in Stockstadt einzubrechen, mussten aber unverrichteter Dinge ohne Beute wieder abziehen. Gewaltsam eingedrungen sind die Täter in der gleichen Straße auch in das Vereinsheim des Kaninchenzuchtvereins. Hier hebelten die Kriminellen eine Tür auf und verschafften sich so Zutritt in das Vereinsheim. Sie suchten anschließend in den Räumen nach Wertgegenständen. Entwendet wurde allem Anschein nach aber nichts.

Hinweise bitte an die Polizei in Gernsheim unter der Rufnummer 06252/93430 oder die Polizeistation Groß-Gerau unter 06152/1750.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Bernd Hochstädter
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung