Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Groß-Zimmern: Wagenlenker mit 1,88 Promille gestoppt

Groß-Zimmern (ots) - Deutlich zu viel Alkohol hatte ein 52 Jahre alter Mann aus Groß-Zimmern am Dienstagabend (13.3) getrunken als er sein Auto in der Bertha-von Suttner-Straße lenkte und fast eine Mauer touchierte. Einer aufmerksamen Zeugin war die "Schlangenlinien"-Fahrt des Mannes gegen 18.45 Uhr aufgefallen und sie verständigte umgehend die Ordnungshüter. Wenige Minuten später kontrollierten die Beamten den 52- Jährigen und stellten bei ihm mithilfe eines freiwillig durchgeführten Atemalkoholtest einen Wert von 1,88 Promille fest. Er musste die Beamten zur Wache begleiten und dort eine Blutentnahme über sich ergehen lassen. Wegen Trunkenheit im Straßenverkehr wird sich der Mann nun in einem Strafverfahren verantworten müssen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Kathy Rosenberger
Telefon: 06151/969-2416
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: