Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

12.03.2018 – 15:21

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Abtsteinach/ Ober-Abtsteinach: Pöbelei in Buslinie?
Polizei sucht Zeugen des Vorfalls

Abtsteinach (ots)

Ein 34-jähriger Mann meldete sich am Sonntag (11.3.), kurz nach Mitternacht, bei der Polizei in Wald-Michelbach und gab an, in dem Bus von Weinheim nach Wald-Michelbach von einem großen Mann angepöbelt worden zu sein. Der Unbekannte sei dann in Ober-Abtsteinach in der Löhrbacher Straße in Richtung Birkenau davongelaufen. Eine Absuche durch die Polizei verlief ohne Erfolg. Die Polizei prüft den Vorfall und sucht Zeugen. Der pöbelnde Unbekannte soll etwa 30 Jahre alt sein und eine Größe von mindestens 1,80 Meter haben. Der geschätzte 100-Kilo-Mann war mit einer grünen Jacke bekleidet. Seine seitlichen Haarpartien waren sehr kurz rasiert.

Hinweise zu dem Fall bitte an die Polizeistation Wald-Michelbach melden. Telefon: 06207 / 9405-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen