Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

27.02.2018 – 17:32

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Stockstadt: Zwei Wohnhäuser in Brand geraten
Keine Personen verletzt/ Brandursache und Schadenshöhe noch nicht bekannt

Stockstadt (ots)

Am Dienstagnachmittag (27.02.) gegen 15.30 Uhr kam es zu einem Brand zweier Einfamilienhäuser in der Lindenstraße. Zeugen hatten zunächst Flammen im Bereich eines an einem Wohnhaus angrenzenden Carports wahrgenommen und sofort die Feuerwehr verständigt. Bei Eintreffen der alarmierten Rettungskräfte stand ein Einfamilienhaus bereits in Vollbrand und die Flammen griffen auf den Dachstuhl des benachbarten Wohnhauses über. Die Bewohner wurden bei dem Brand nicht verletzt und konnten samt Haustieren rechtzeitig ihre Häuser verlassen. Die Löscharbeiten dauern derzeit noch an. Zur genauen Brandursache sowie zu der Schadenshöhe können aktuell noch keine Aussagen getroffen werden. Die weiteren Ermittlungen werden von der Kriminalpolizei in Darmstadt (K10) übernommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Kathy Rosenberger
Telefon: 06151/969-2416
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell