Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Roßdorf: Polizei sucht nach vermissten 25- Jährigen

Roßdorf (ots) - Die Polizei in Darmstadt ist aktuell auf der Suche nach dem 25 Jahre alten Mann. Der 25-jährige Mann aus Roßdorf hat nach ersten Erkenntnissen am Donnerstagabend (15.02.) gegen 21.40 Uhr die elterliche Wohnung im Stetteritzring verlassen, bestieg einen Bus in Richtung Dieburg und ist bislang nicht zurückgekehrt. Wohin er unterwegs sein könnte, ist nicht bekannt. Der Vermisste kann sich nur eingeschränkt orientieren und benötigt Medikamente.

Der Vermisste ist circa 1,76 Meter groß, hat eine normale Statur, schwarze kurze Haare und braune Augen. Er trägt einen etwa fünf Zentimeter langen Bart. Zum Zeitpunkt des Verschwindens trug er einen dunkelblauen Anzug mit roter Krawatte, eine graue Wintermütze sowie weiße Sportschuhen der Marke "Nike". Der Vermisste führt jedoch einen schwarzen Rucksack mit Wechselbekleidung mit sich, somit kann derzeit nicht ausgeschlossen werden, dass er seine Bekleidung verändert hat.

Alle Fahndungsmaßnahmen verliefen noch ohne Erfolg. Zeugen, die den Beschriebenen gesehen haben, werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden (06151/969-0 oder 110).

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Kathy Rosenberger
Telefon: 06151/969-2416
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: