Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Bad König: Pritschenwagen mit Altpapier abgebrannt

Bad König (ots) - Aus noch nicht bekannten Gründen ist am Donnerstagmittag (15.2.2018) etwa ein Kubikmeter Altpapier auf einem Pritschenwagen in Brand geraten. Ein Verkehrsteilnehmer bemerkte um kurz nach 12 Uhr den Brand auf dem Transporter und alarmierte sofort Polizei und Feuerwehr. Der lebensältere Fahrer des Wagens wurden von anderen Verkehrsteilnehmer um kurz nach 12 Uhr auf das Feuer aufmerksam gemacht. Der Fahrer, der auf der Bundesstraße 45 in Richtung Höchst unterwegs war, lenkte sein brennendes Gut geistesgegenwärtig an der Ampel in einen Feldweg im Bereich der Frankfurter Straße. Personen kamen nicht zu Schaden. Die Feuerwehr aus Bad König konnte das Feuer kontrolliert löschen. Der Wagen im Wert von etwa 3000 Euro war jedoch nicht mehr zu retten. Mit den weiteren Ermittlungen zur Brandursache wird sich das Kommissariat 10 in Erbach beschäftigen. 06062 / 953-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: