Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

13.02.2018 – 10:42

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Groß-Gerau: Farbschmierereien an Trafohaus/Polizei nimmt Tatverdächtigen fest

Groß-Gerau (ots)

Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete am Montagnachmittag (12.02.) gegen 16.30 Uhr mehrere Jugendliche, welche mit Farbspraydosen die Wand eines Trafohauses am Bahnübergang im Bereich des Mühlwegs in Dornheim besprühten. Der Schaden beträgt nach ersten Schätzungen rund 500 Euro. Der Mann verständigte die Polizei. Die Ordnungshüter konnten kurze Zeit später in Tatortnähe einen 16 Jahre alte Jugendlichen festnehmen. Im Rucksack des 16-Jährigen fanden die Beamten anschließend mehrere Farbspraydosen. Zudem befand sich frische Farbe an seinen Händen. Den Jugendlichen erwartet nun eine Strafanzeige wegen Sachbeschädigung. Die Ermittlungen zu den Begleitern des Mannes dauern derweil an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Bernd Hochstädter
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen