Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Lorsch: Wohnwagen geht in Flammen auf
Kriminalpolizei ermittelt

Lorsch (ots) - Ein Wohnwagen auf einem Kleingartengelände ist am frühen Mittwochmorgen (07.02.) in Flammen aufgegangen. Gegen 5.20 Uhr wurde die Polizei durch die Rettungsleitstelle über das Feuer in der Straße "Im Taubenfang" informiert. Nach ersten Erkenntnissen war ein dort abgestellter Wohnwagen in Brand geraten. Durch die entstandene Hitze wurde auch eine danebenliegende Gartenlaube in Mitleidenschaft gezogen. Die sofort herbeigeeilte Feuerwehr aus Lorsch konnte die Flammen jedoch schnell löschen und ein weiteres Ausbreiten verhindern. Der entstandene Sachschaden wird auf mehrere Hundert Euro geschätzt. Die genaue Brandursache steht noch nicht fest. Die Heppenheimer Kripo (K 10) hat die Ermittlungen diesbezüglich aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: