Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Groß-Gerau: 14-Jährige unsittlich berührt/Polizei sucht Zeugen

Groß-Gerau (ots) - Ein 14 Jahre altes Mädchen wurde am Dienstag (23.01.) gegen 7.40 Uhr in der Frankfurter Straße, in Höhe eines dortigen Hotels, unvermittelt von einem Unbekannten von hinten umfasst und unsittlich berührt. Der Mann ließ anschließend von der 14-Jährigen ab und flüchtete zu Fuß in unbekannte Richtung. Der Tatverdächtige ist zirka 20 Jahre alt, 1,80 Meter groß und kräftig. Er trug eine schwarze Jacke mit Kapuze und eine schwarze Jeans. Der Mann hatte einen dunklen Teint. Wer in diesem Zusammenhang verdächtige Beobachtungen gemacht hat oder sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich bei beim Kriminalkommissariat 10 in Rüsselsheim unter der Telefonnummer 06142/696-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Bernd Hochstädter
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: