Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

17.01.2018 – 13:47

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Mehrere Sachbeschädigungen auf dem Gelände der Stadtteilschule
Wer kann Hinweise geben?

Darmstadt-Arheilgen (ots)

Am Dienstagabend (16.01.2018) gegen 20.30 Uhr meldete ein Zeuge zunächst zwei brennende Container auf dem Gelände der Stadtteilschule in der Grillparzerstraße. Bei den Containern handelte es sich um Müllbehälter der Schule, die in mehreren Metern Entfernung zu der Hauswand standen und völlig ausbrannten. Ein Schaden an der Fassade entstand dabei nicht. Wenige Stunden später, am Mittwochmorgen (17.01.2018) gegen 07.30 Uhr, fiel Zeugen eine weitere Beschädigung an dem Schulgebäude auf. Unbekannte Täter hatten hier mit einem Gullideckel ein Fenster eingeworfen und ein weiteres dabei beschädigt. Die Höhe des entstandenen Schadens wird auf mehrere Hundert Euro geschätzt. Inwieweit die beiden Vorfälle in einem Zusammenhang stehen ist derzeit Gegenstand der Ermittlungen. Zeugen, die Hinweise geben können oder verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06151/969-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Kathy Rosenberger
Telefon: 06151/969-2416
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen