Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-DO: Polizei fahndet mit Lichtbildern nach mutmaßlichem EC-Karten-Betrüger

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0319 Mit Lichtbildern fahndet die Polizei Dortmund nach einer Person, die im ...

03.01.2018 – 10:29

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Mörfelden-Walldorf: Zwei Wagenlenker berauscht am Steuer

Mörfelden-Walldorf (ots)

Gleich zweimal stoppten Beamte der Polizeistation Mörfelden-Walldorf am Dienstag (02.01.) Fahrzeugführer, die unter Drogeneinfluss am Straßenverkehr teilnahmen. Sowohl bei einem 25-jährigen Wagenlenker aus Wiesbaden, den die Ordnungshüter gegen 11.00 Uhr in der Soonwaldstraße stoppten, als auch bei einem 24 Jahre alten Fahrer eines Kleintransporters gegen 14.30 Uhr im Walldorfer Weg, reagierte ein Drogentest positiv auf den vorherigen Konsum von Cannabis. Die beiden Männer mussten anschließend Blutentnahmen über sich ergehen lassen. Sie erwartet nun ein Ermittlungsverfahren wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Bernd Hochstädter
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung