Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Südhessen mehr verpassen.

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Gernsheim: +++NACHTRAGSMELDUNG+++ 63-jähriger Wohnmobilfahrer bei Unfall am Stauende getötet

Gernsheim (ots)

Ein 63-jähriger Wohnmobilfahrer aus Braunschweig wurde am Mittwoch (13.12.) gegen 11.00 Uhr tödlich verletzt, als er auf der A 67, in Höhe der Anschlussstelle Gernsheim auf einen an einem Stauende befindlichen Lkw prallte. Zur Klärung der bislang noch ungeklärten Unfallursache wurde auf Antrag der Staatsanwaltschaft Darmstadt ein Sachverständiger hinzugezogen. Die A 67 war in Fahrtrichtung Darmstadt bis gegen 16.00 Uhr voll gesperrt. Der Verkehr staute sich zeitweise auf einer Strecke von rund 6 Kilometern. Es kam zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. Der Stau hatte sich aufgrund eines vorhergehenden Verkehrsunfalls gegen 10.00 Uhr zwischen den Anschlussstellen Gernsheim und Pfungstadt gebildet. Zwei Pkw waren hierbei kollidiert. Mehrere Personen wurden leicht verletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Bernd Hochstädter
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
  • 13.12.2017 – 14:39

    POL-DA: Bürstadt: Festnahme - Einbruch in Pilzzuchtanlage

    Bürstadt (ots) - Durch den Sicherheitsdienst wurde der Polizei Mittwochnacht (13.12.2017) der Einbruch in der Pilzzuchtanlage in der Straße "Zur Biogasanlage" gemeldet. Die behördlichen Handschellen klickten bei einem 52 Jahre alten Mann aus Nürnberg. Seine Komplizen konnten bislang untertauchen. Nach bisherigen Ermittlungen versuchten mindestens drei Täter gegen 1 Uhr aus einer Lagerhalle eine Palette mit ...

  • 13.12.2017 – 14:03

    POL-GG: Auto angefahren und geflüchtet, weißer SUV gesucht

    65451 Kelsterbach (ots) - Am Mittwoch, dem 13.12.2017 zwischen 12:00 Uhr und 12:30 Uhr wurde am Fachmarktzentrum Kelsterbach auf einem Parkplatz gegenüber des Eingangs zum Aldi ein schwarzer Opel Corsa an der hinteren linken Stoßstange beschädigt. Links neben dem Opel soll ein weißer SUV geparkt haben, der für den Schaden verantwortlich sein könnte. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Kelsterbach unter Tel. ...

  • 13.12.2017 – 13:43

    POL-DA: Rüsselsheim: Drei Autoaufbrüche in einer Nacht

    Rüsselsheim (ots) - Dreimal schlugen Autoaufbrecher in der Nacht zum Mittwoch (13.12.) zu. In allen Fällen zerstörten die Unbekannten zunächst Scheiben der Fahrzeuge, um sich Zugang in die Innenräume zu verschaffen. Aus einem in der Düsseldorfer Straße abgestellten Renault ließen sie anschließend ein mobiles Navigationsgerät mitgehen. In einem geparkten Opel in der Frankfurter Straße erbeuteten die Kriminellen ...