Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

24.11.2017 – 14:19

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Festnahme nach Einbruch in Internetcafe/Zeuge hält Verdächtigen bis zum Eintreffen der Polizei in Schach

Darmstadt (ots)

Ein Internet-Cafe im Martinsviertel geriet in der Nacht zu Freitag (24.11.) gegen 2.45 Uhr in das Visier von Kriminellen. Einer der Täter drang durch ein Fenster in das Geschäft in der Dieburger Straße ein und entwendete anschließend Geld, Handyzubehör und Lebensmittel. Ein Zeuge bemerkte den Täter bei der Flucht aus dem Geschäft und hielt zudem einen 21 Jahre alten Mann, der bei dem Einbruch offenbar "Schmiere" stand, bis zum Eintreffen der Polizei fest. Bei dem 21-Jährigen fanden die Ordnungshüter später auch das zuvor bei dem Einbruch erbeutete Diebesgut. Die Ermittlungen bezüglich der Identität des flüchtigen Einbrechers dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Bernd Hochstädter
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung