Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

FW-MH: Personen in Notlage im Busbahnhof Mülheim an der Ruhr

Mülheim an der Ruhr (ots) - Um 15.09 wurde der Leitstelle Mülheim an der Ruhr mehrere Personen in Notlage, im ...

07.11.2017 – 10:39

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Lützelbach-Haingrund: Beim Rangieren weißen Fiat beschädigt?/ Polizei ermittelt nach Unfallflucht

Lützelbach (ots)

Ein weißer Fiat, Typ Doblo, ist am Wochenende (3.- 6.11.2017) am Neffeberg angefahren worden. Der Unfallverursacher beschädigte das abgestellte Auto möglicherweise beim Rangieren und fuhr weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Der Schaden am vorderen Kotflügel und an der Stoßstange ist etwa 2500 Euro hoch.

Zeugen des Vorfalls werden dringend gebeten, sich bei der Polizeistation Höchst zu melden. Telefon: 06163 / 9410.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen