Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Küchenbrand in der Heimstättensiedlung

Darmstadt (ots) - Ein Küchenbrand in der Heimstättensiedlung hat am frühen Freitagnachmittag (03.11.) Polizei und Feuerwehr auf den Plan gerufen. Gegen 13.15 Uhr alarmierten Zeugen den Rettungsdienst, nachdem sie das Feuer in der Wohnung im Herrmannstädter Weg entdeckt hatten. Durch die herbeigeeilte Feuerwehr konnten die Flammen schnell gelöscht und ein Ausbreiten verhindert werden. Die genaue Brandursache sowie die Höhe des Schadens stehen derzeit noch nicht fest.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: