Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Gräfenhausen: Polizei stellt mehrere Schmuckstücke bei Kontrolle auf der A 5 sicher/Wem gehört der Schmuck?

Wer erkennt die abgebildeten Schmuckstücke?

Gräfenhausen (ots) - Einen 44 Jahre alten Autofahrer aus Osteuropa stoppten Polizeibeamte bereits am 28.September 2017 auf der A 5. In der Handtasche seiner 25-jährigen, wegen mehrerer Eigentumsdelikte bereits polizeibekannten Beifahrerin, fanden die Ordnungshüter anschließend mehrere Schmuckstücke, beispielsweise eine Halskette und Ohrringe. Die Frau konnte den Beamten keinerlei Kaufbelege oder andere Nachweise für die Stücke vorweisen. Der Schmuck wurde daraufhin zunächst sichergestellt, weil die Polizisten den Verdacht hegten, dass die Schmuckstücke aus einer Straftat stammen könnten. Bislang konnten die sichergestellten Gegenstände allerdings noch keiner Straftat zugeordnet werden.

Die Polizei fragt nun: Wer erkennt die auf den Fotos abgebildeten Schmuckstücke oder kann sachdienliche Hinweise auf die rechtmäßigen Besitzer geben? Hinweise werden erbeten an die Kriminalpolizei in Darmstadt (Kommissariat 21/22) unter der Telefonnummer 06151/969-0. Weitere Bilder von Schmuckstücken finden Sie unter www.polizei.hessen.de in der Rubrik Fahndung.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Bernd Hochstädter
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: