PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Südhessen mehr verpassen.

23.10.2017 – 14:29

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Groß-Zimmern: Fünfergruppe zerrt 28-Jährigen aus Bar

Groß-Zimmern (ots)

Ein Wortgefecht in Bezug auf die Öffnungszeiten einer Bar in der Wilhelm-Leuschner-Straße soll am Sonntagmorgen (22.10.2017) gegen 6.40 Uhr Auslöser für eine Auseinandersetzung zwischen einer Fünfergruppe und einem 28-Jährigen gewesen sein. Der Mann aus Groß-Zimmern befand sich in der Bar, als die Gruppe dazu stieß. Während des verbalen Streits soll der 28-Jährige auf die Straße gezerrt worden sein, wo er zu Boden geschubst und getreten wurde. Im Anschluss soll die Gruppe mit einem Auto weggefahren sein. Nach Aussage des Leichtverletzten habe es sich um Türken gehandelt.

Die Ermittler in Dieburg suchen Zeugen, die zur Tatzeit Beobachtungen zu den Personen und zu dem benutzten Auto gemacht haben. Alle Hinweise werden unter der Rufnummer 06071 / 96560.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen