PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Südhessen mehr verpassen.

18.10.2017 – 08:27

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Weiterstadt: 12-jähriges Mädchen an Bushaltestelle von Pkw erfasst/Rettungshubschrauber im Einsatz

Weiterstadt (ots)

Im Bereich der Bushaltestelle an der Ecke Schneppenhäuser Straße/Westring in Gräfenhausen erfasste am Dienstag (17.10.) gegen 16.30 Uhr ein 21 Jahre alter Autofahrer, der mit seinem Pkw in Richtung Schneppenhausen unterwegs war, ein 12 Jahre altes Mädchen, das in Höhe der Haltestelle hinter einem Bus die Fahrbahn überqueren wollte. Die 12-Jährige wurde durch den Zusammenprall schwer aber nicht lebensbedrohlich verletzt. Sie wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Für die Unfallaufnahme und die Rettungsarbeiten musste der Westring zwischen der Landesstraße 3113 und der Falltorstraße bis gegen 18.00 Uhr gesperrt werden. Es kam im abendlichen Berufsverkehr zu Verkehrsbehinderungen. Die Polizei hat die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen. Im Rahmen der Unfallaufnahme fiel den Ordnungshütern eine Person auf, die aus nächster Nähe Fotos an der Unfallstelle fertigte. Die Beamten erteilten einen Platzverweis und erstatteten Strafanzeige.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Bernd Hochstädter
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen