Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Schwerer Verkehrsunfall in Mörfelden-Walldorf - Polizei sucht Zeugen

Mörfelden-Walldorf (ots) - Am gestrigen Samstag (14.10.2017) kam es in Mörfelden-Walldorf, auf dem Vitrolles-Ring, zu einem schweren Verkehrsunfall. Um 17:25 Uhr passierte ein 29-jähriger Pkw-Fahrer aus Rüsselsheim die Einmündung der Wageninger Straße in Richtung Mörfelden. Auf Höhe der dortigen Fußgängerampel stieß er mit einer 80-jährigen Fußgängerin bzw. Radfahrerin zusammen. Die ältere Dame wurde durch den Zusammenstoß schwer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert. Am späten Abend verstarb sie in Folge ihrer Verletzungen. Am Fahrrad und an der Beifahrertüre des Pkw entstand Sachschaden. Wie es zu dem Zusammenstoß kam und ob die ältere Dame mit dem Fahrrad fuhr oder es geschoben hatte, ist derzeit noch unklar. Die Polizei in Mörfelden-Walldorf bittet deshalb Zeugen des Unfalles, sich unter der Rufnummer 06105 / 4006-0 zu melden. Gefertigt: EPHK René Bowitz, PvD

Rückfragen bitte an die Polizeistation in Mörfelden-Walldorf
Tel.: 06105 / 4006-0

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: