Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Lorsch: Mit Zetteltrick Schmuck und Wertsachen im Wert von 2000 Euro entwendet

Lorsch (ots) - Mit dem Zetteltrick konnten sich am Freitagmorgen (13.10.2017) zwei fremde Frauen Zugang in einer Wohnung in der Wingertsbergstraße verschaffen. Mit Schmuck und Wertsachen im Wert von 2000 Euro konnten sie verschwinden. Das Duo sprach den später Bestohlenen gegen 10.15 Uhr auf der Straße an. Im Laufe des Gesprächs verlangten sie nach einem Zettel und gingen gemeinsam mit in die Wohnung. Während sich eine Frau mit dem Opfer in der Küche unterhielt, durchsuchte die andere klammheimlich die übrigen Räume nach Wertgegenständen.

Die Frauen sind zwischen 30 und 35 Jahre alt und etwa 1,65 Meter groß. Die eine war schlank, die Begleitung korpulent. Auffällig waren die getragenen Wollhandschuhe in der Farbe rosa.

Wem sind die schwarzhaarigen Frauen zur Tatzeit aufgefallen? Alle Hinweise bitte an die Kripo in Heppenheim (K 21/ 22) melden. Telefon: 06252 / 7060.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: