Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HB: Nr.: 0049 --Nachtrag: Foto der vermissten 13-Jährigen--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Osterholz Zeit: 17.01.2019, 07:30 Uhr Anbei das Foto der vermissten ...

POL-K: 190118-1-K Mann niedergeschlagen und ausgeraubt - Öffentlichkeitsfahndung

Köln (ots) - Mit Fotos fahndet die Polizei nach zwei Räubern. Zu sehen sind zwei ungefähr 1,80 Meter große ...

POL-BI: Vermisste Person: 26-Jähriger zuletzt in Oerlinghausen gesehen

Bielefeld (ots) - CB / Bielefeld / Gadderbaum / Detmold / Oerlinghausen - Seit Mittwochmittag, den 16.01.2019 ...

28.09.2017 – 01:58

Polizeipräsidium Südhessen

POL-GG: Verkehrsunfallflucht mit leicht verletzter Person

64521 Groß-Gerau (ots)

Am 25.09.2017 um 14.45 Uhr fuhr ein 15jähriger Junge in Groß-Gerau, Wilhelm-Seipp-Straße 2 über einen Fußgängerüberweg. Ein Fahrer eines älteren Mercedes fuhr den Jungen an, gab ihm 50 EUR für das beschädigte Rad und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Der junge Radfahrer stürzte und wurde dabei leicht verletzt. An dem Rad entstand ein Schaden von ca. 150 EUR.

Zeugen werden gebeten sich bei der Polizeistation Groß-Gerau unter der Rufnummer 06152/175-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Groß-Gerau
Polizeistation Groß-Gerau
Führer, PHK

Telefon: 06152-1750

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen