Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-MR: Eisblock durchschlägt Windschutzscheibe - Fahrerin und Beifahrerin verletzt

Marburg-Biedenkopf (ots) - Cölbe - Wie gefährlich nicht entfernte Eisreste von einem Fahrzeugdach sind, ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

15.09.2017 – 10:34

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Bad König: Fahrzeugteile abmontiert/Polizei sucht Zeugen

Bad König (ots)

Mehrere Teile der Autoverkleidung montierten bislang unbekannte Täter am Donnerstag (14.09.) in der Zeit zwischen 9.00 Uhr und 20.00 Uhr von einem auf dem Bahnhofsplatz abgestellten weißen Audi ab. Die Unbekannten demontierten die Teile im Wert von insgesamt rund 400 Euro offenbar fachmännisch. Aufgrund des Umstands, dass der Bereich am Tag stark frequentiert ist, erhoffen sich die Ordnungshüter nun Hinweise von Zeugen. Wer in diesem Zusammenhang verdächtige Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten, sich bei den Beamten der Ermittlungsgruppe der Polizei Erbach unter der Telefonnummer 06062/953-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Bernd Hochstädter
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen