Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Südhessen mehr verpassen.

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Heppenheim: Schmuck aus zwei Wohnungen gestohlen
Einbrecher nutzen unverschlossene Türen

Heppenheim (ots)

Kriminelle haben sich im Laufe des Donnerstags (10.8.2017) offenbar in Mehrfamilienhäuser nach Tatgelegenheiten umgesehen. Aus zwei Wohnungen in der Landrat-Dengler-Straße und im Hambacher Tal rafften die Einbrecher Schmuck zusammen. Auffällig an den zwei Tatorten ist, dass die Türen nicht verschlossen sondern nur ins Schloss gezogen waren. Ohne Lärm und binnen Sekunden konnten die Unbekannten mühelos in die Wohnungen eindringen. Die Polizei rät, Wohnungs- und Haustüren auch bei kurzzeitigem Verlassen nicht bloß ins Schloss ziehen, sondern immer zweimal abschließen.

Hinweise zu verdächtige Personen nimmt das K 21/ 22 unter der 06252 / 7060 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
  • 11.08.2017 – 11:25

    POL-DA: Erzhausen: Mutmaßlicher Hundehasser unterwegs / Polizei rät zur Vorsicht

    Erzhausen (ots) - Ein Hundebesitzer hat sich am Donnerstagnachmittag (10.08.2017) beim 3. Polizeirevier gemeldet und mitgeteilt, dass er im Hof seines Anwesens in der Friedrich-Ebert-Straße verfaulte Eier und eine mit Nägeln bespickte verschimmelte Bratwurst gefunden hat. Ein Hundehasser dürfte diese Sachen über das Hoftor geworfen haben. Dem Hund des Mitteilers ...

  • 11.08.2017 – 11:24

    POL-DA: Münster: Navi-Diebe am Werk / Wer kann Hinweise zu den Tätern geben?

    Münster (ots) - Kriminelle hatte es in der Nacht zum Freitag (11.08.2017) gleich auf mehrere fest eingebaute Navigationseinheiten, Lenkräder und Airbags bei hochwertigen Fahrzeugen der Marke BMW abgesehen. Bis zum Freitagmittag hatten sich drei Fahrzeughalter bei der Polizei gemeldet. Bei ihren Autos, die im Helgolandring und in der Hintergasse geparkt waren, hatten ...

  • 11.08.2017 – 10:54

    POL-DA: Seeheim-Jugenheim / Eberstadt / A5: Vollsperrung nach schwerem Verkehrsunfall

    Seeheim-Jugenheim / Eberstadt (ots) - Nach einem schweren Verkehrsunfall am Freitagmorgen (11.08.) ist die Autobahn 5 zwischen der Anschlussstelle Seeheim-Jugenheim und Eberstadt derzeit noch voll gesperrt. Nach ersten Erkenntnissen war ein Auto gegen 9.30 Uhr an der Anschlussstelle Seeheim-Jugenheim auf die Autobahn aufgefahren und kollidierte hier mit einem ...