Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Mossautal/ Ober-Mossau: Polizei ermittelt nach Scheunenbrand

Mossautal (ots) - Zwei Scheunenbrände wurden der Polizei am Samstag (5.8.2017) in Ober-Mossau gemeldet. Personen kamen nicht zu Schaden. Der Gesamtschaden liegt nach ersten Schätzungen bei etwa 17.000 Euro. Die erste Brandmeldung in der Straße "Alter Weg" ging gegen 11.35 Uhr bei der Leitstelle der Polizei ein. Eine Gebäudeseite einer Scheune, in dem Altgeräte gelagert sind, hatte bereits bis zum Dach Flammen ausgeschlagen. Die Freiwillige Feuerwehr Ober-Mossau konnte den Brand zügig löschen. Gegen 23.55 Uhr meldeten Anwohner den Brand der Nachbarscheune. Die ausgerückte Wehr löschte auch diesmal erfolgreich das Feuer, das sich bereits von der Holztür bis zum Dachgiebel entwickelt hat. Ein Übergreifen auf Nachgebäude konnte dadurch verhindert werden. Nach bisherigen Erkenntnissen kann ein technischer Defekt ausgeschlossen werden. Die Ermittlungen zur Brandursache werden am Montag (7.8.2016) von den Brandermittlern in Erbach (K10) übernommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: